Schlagwort-Archive: Sport

Start der bewegten Pause

Raus, nichts wie raus!

Foto: Robert Wolrab

Anschwellendes Trappeln, ein Trampelstakkato unzähliger Turnschuhe die Treppen hinunter ins Freie. Stimmen, die sich überschlagen. Am Hausmeisterstand vorbei und schnell, schnell durch den Haupteingang aus dem Gebäude, jeder will erster sein! – Nein, es handelt sich weder um einen Feueralarm noch um die letzte Stunde vor den Sommerferien. Fünftklässler sind es, die zweimal täglich ameisenartig auf den Sportplatz drängen, um an die Bälle zu kommen und eine Pause zu genießen, die seit den Pfingstferien so ganz anders verläuft als bisher gewohnt: Um fünf Minuten ist sie länger geworden, endlich kann man sich richtig auspowern. Vorbei die Zeiten, in denen Herumrenner zu gemäßigterem Schritt ermahnt wurden!
Start der bewegten Pause weiterlesen

Cat Hill Race 2018

Mountainbiker schnuppern Rennluft

Foto: W. Haubner

Mit dem Kleinbus des Kreisjugendrings gelangten die Mannschaften Jungen IV (bis Jahrgang 2006) und Jungen III (bis Jahrgang 2003) mit je drei Startern vom Wahlfach Mountainbike und ihrem „Coach“ Haubner nach Sulzbach zum Cat Hill Race 2018. Dies ist der Schulsportwettbewerb aller oberpfälzer und oberfränkischen Schulen, zu dem über 300 Schüler anreisten.
Cat Hill Race 2018 weiterlesen

Tag der offenen Schule

 

Foto: Robert Wolrab

Im Angebot war …

  • verschiedene kulinarische Angebote (Gegrilltes, Geschmacksreisen, Kaffee mit Kuchen, uvm.)
  • interessante Aktionen der einzelnen Fachschaften
  • Schulhausführungen
  • sportliche Angebote
  • Elternbeirat
  • Ganztagesschule
  • und weitere Überraschungen …

Foto: Robert Wolrab
Foto: Robert Wolrab
Foto: Robert Wolrab

Entnommen den NN vom 25.042018

Mauterndorf – 25 Jahre

Schnee satt…

previous arrow
next arrow
ArrowArrow
Slider

 

… gab es im vergangenen Winter im heimischen Neumarkt nur kurze Zeit, aber für all unsere Skikursteilnehmer zum Winterabschluss vom 4. bis 9. März – Klassen 7 b & e in Mauterndorf – gab es ihn dann eben doch rechlich zum Genießen auf zwei (Carving-) Brettern. Beste Bedingungen in den Skigebieten, gute Versorgung in unserer Unterkunft und gute Laune bei den Schülern und Ausbildern, die alle aus dem Lehrerkollegium stammen, machten aus fast allen Anfängern in wenigen Tagen versierte und sportliche Skifahrer.
Foto: Robert Wolrab
Foto: Robert Wolrab
Foto: Robert Wolrab