Schlagwort-Archive: Musik

Spende Raiffeisenbank Neumarkt

Drehort Knabenrealschule

Was haben ein Greenscreen und drei Scheinwerfer mit der Staatlichen Realschule für Knaben zu tun? Eine Menge!

Foto: Robert Wolrab

Weil die Raiffeisenbank Neumarkt jedes Jahr Schulen im Landkreis mit einem ordentlichen Geldbetrag unterstützt, konnten die Schüler Tim Schwandner und Thomas Schlierf stellvertretend für das Wahlfach „Computer und Musik“ zusammen mit ihrer Schulleiterin Frau Sabine Söllner-Gsell einen Scheck in Höhe von 1000 Euro von Herrn Oliver Melde von der Raiffeisenbank Neumarkt entgegennehmen. Spende Raiffeisenbank Neumarkt weiterlesen

Trachtentag der KRS

Foto: SMV

Über 330 Leberkässemmeln konnten am sog. Trachtentag erfolgreich verkauft werden. So mancher kam traditionell mit Lederhose und Hemd in die Schule. Lehrerinnen hatten die Gelegenheit, Ihr schönstes Dirndl aus dem Schrank zu holen! Alles in allem ein wunderbarer Tag. Und das beste: Niemand musste sich umziehen, gleich am Abend ging es für einige weiter zum Auftakt des Neumarkter Frühlingsfests!
Maximilian Knack
Trachtentag der KRS weiterlesen

Tag der offenen Schule

 

Foto: Robert Wolrab

Im Angebot war …

  • verschiedene kulinarische Angebote (Gegrilltes, Geschmacksreisen, Kaffee mit Kuchen, uvm.)
  • interessante Aktionen der einzelnen Fachschaften
  • Schulhausführungen
  • sportliche Angebote
  • Elternbeirat
  • Ganztagesschule
  • und weitere Überraschungen …

Foto: Robert Wolrab
Foto: Robert Wolrab
Foto: Robert Wolrab

Entnommen den NN vom 25.042018

Verabschiedung RSD Hermann Zienecker

previous arrow
next arrow
ArrowArrow
Slider

 

Ein Klassiker in neuem Gewand

Ein Klassiker in neuem Gewand: Die Zauberflöte

Nachdem vor einigen Wochen die Klasse 5a dem Nürnberger Opernhaus einen Besuch abgestattet hatte, machte sich am 16.1.2018 eine kleine Gruppe interessierter Schüler aus unseren 9. und 10. Klassen auf, um ebenfalls am Nürnberger Staatstheater eine Aufführung der Oper „Die Zauberflöte“ von W.A. Mozart zu erleben. Hatten es die jüngeren Schüler noch mit einer kindgerechten, einstündigen Ausführung dieser Oper zu tun, durften sich die älteren Jungs der ausgewachsenen, dreistündigen Version hingeben. Eine mit viel Witz und Humor gewürzte Aufführung erwartete die gespannten Schüler und so verflog die Zeit wie im Flug. Die bunte, temporeiche und lustige Zauberflöte wird sicher dem ein oder anderen noch lange im Gedächtnis bleiben.

Eva Hierl-Wittig

Klasse 5a trifft Papageno!

Die Klasse 5a trifft Papageno!

Am Mittwoch, den 13.12.2017 machte sich die Klasse 5a mit ihren Lehrkräften Frau Hierl-Wittig und Herrn Diepold auf, um das Nürnberger Staatstheater zu besuchen. Dort verfolgten die Schüler gespannt eine besondere Aufführung der Mozart-Oper „Die Zauberflöte“, in der Prinz Tamino zum Beispiel als Tablet afiner junger Mann dargestellt wurde, der natürlich nach einigen Irritationen seine große Liebe Pamina in die Arme schließen konnte. Ein wenig mehr Action auf der Bühne hätte sein können, da waren sich alle Buben einig, dennoch war dieser Ausflug für alle eine spannende Erfahrung.

Eva Hierl-Wittig