Schlagwort-Archive: Leseabend

KZ-Gedenkstätte Flossenbürg

„Hier haben wir nicht nur unsere Kleidung verloren, sondern unsere Seele“ Exkursion der 10. Klassen zur KZ-Gedenkstätte Flossenbürg

Diesem Verlust an Menschlichkeit und dem Leiden der Opfer während der Zeit des Nationalsozialismus, den der einstige KZ-Inhaftierte Vittore Bocchetta im oben angeführten Zitat beschreibt, gedachten die 10. Klassen auch im diesen Jahr im Rahmen der Gedenkstättenfahrt zum ehemaligen Konzentrationslager Flossenbürg. KZ-Gedenkstätte Flossenbürg weiterlesen

Lesemarathon der KRS

Als die Veranstaltung „Lesemarathon“ im Vorfeld in den 5. und 6. Klassen der KRS angekündigt wurde, standen vielen Schülern – und auch Lehrern – Fragezeichen ins Gesicht geschrieben.

Was wird das wohl sein?

Gespannt versammelten sich die Schüler dann auch jeweils im neuen Kunstsaal und warteten auf den Anpfiff zum Marathon. Frau Smolja und Frau Heißbauer, Mitarbeiterinnen der Buchhandlung Rupprecht,
waren an die KRs gekommen, um den Jungs viele verschiedene Kinder- und Jugendbücher vorzustellen.
Dies geschah jedoch nicht im üblichen Vorlesen der ersten Seiten, sondern jeweils zwei Bücher traten in einem Wettrennen gegeneinander an und die Jungs mussten nach dem Kurzvortrag schnell abstimmen, welches Buch es denn in die nächste Runde schaffen sollte. Lesemarathon der KRS weiterlesen

Geschichten im Herbst

Im abgedunkelten Musiksaal breitet sich in den Herbst- und Wintermonaten abends einmal im Monat ein wohlige Stimmung aus:

Es ist wieder Vorlesezeit an der KRS

Zum ersten Abend durfte Organisator Peter Diepold zusammen mit den weiteren vorlesenden Lehrkräften, Frau Köstler und Herrn Reche, sehr viele interessierte Schüler der 5. und 6. Klassen mit ihren Eltern und Geschwistern begrüßen. Mit im Gepäck hatten diese Sitzsäcke, Kuscheltiere und Wolldecken. Geschichten im Herbst weiterlesen

Der Rosenkranzmonat

Rosenkränze basteln

Wir, die katholischen Schüler der Klasse 6c, haben im Rahmen des Religionsunterrichts selbst Rosenkränze gebastelt. Es war gar nicht so leicht, die 59 Perlen durch den Faden zu bringen, aber am Ende haben wir es alle geschafft. Natürlich haben wir auch erfahren, wie der Rosenkranz gebetet wird und was die einzelnen Perlen bedeuten.

Wusstet ihr eigentlich, dass … Der Rosenkranzmonat weiterlesen

Was hat ein Osterei mit einem Luftballon zu tun?

Osterprojekt der 5. Klassen

Was hat ein Osterei mit einem Luftballon zu tun?

Scheinbar gar nichts – es sei denn, letzterer wurde mit Pappmaschee und Gips ummantelt und zu einem raffinierten „Ostereinest“ umgestaltet, ebenso wie weitere in eigener Fantasie geformte österliche Kreationen aus Filz oder Flechtwerk – mit kleinen Häschen und bunten Eiern verziert.

Was hat ein Osterei mit einem Luftballon zu tun? weiterlesen

Weihnachtsabend mit Mister Scrooge

Ein Weihnachtsabend mit Mister Scrooge

Viele kennen den Geizhals Ebenezer Scrooge, der Weihnachten verabscheut, seine Angestellten unterdrückt und Gefühle als Schwäche empfindet. Einige Jungs der KRS haben es sich in den vergangenen Wochen zusammen mit ihren Lehrkräften zur Aufgabe gemacht, dieses bekannte Weihnachtsmärchen von Charles Dickens in unsere heutige Sprache zu übersetzen. Ergänzt mit passenden Musikbeiträgen einzelner Solisten, der Schulband sowie den Klassen 5b und 5d glänzte auch die Theatergruppe mit Szenen aus der Handlung.

Weihnachtsabend mit Mister Scrooge weiterlesen

Vorlesewettbewerb 2016

Ärger mit den 13 Weihnachtstrollen und ein verfressener Adventskalender – komische Ideen, die am Mittwoch, 7.12., im Klassenzimmer der 6b in den Köpfen der Schüler umherspukten.

Was war da los?

Vier Sieger hatten sich versammelt, um unter sich einen König auszuwählen – der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen, den der Börsenverein des Deutschen Buchhandels jährlich organisiert, hatte gerufen.

Vorlesewettbewerb 2016 weiterlesen