Physik

Die Fachschaft Physik stellt sich vor!

Physik – das Fach, in dem es darum geht, die unbelebte Natur und Umwelt zu verstehen. Dies stellt die Grundlage zur Orientierung in unserer technisierten Welt dar.

Im Rahmen des Physikunterrichts üben die Schüler naturwissenschaftliches Denken ein. Sie lernen:

Naturbeobachtungen zu beschreiben,

äußern Vermutungen über deren Ablauf sowie die dahinter stehenden Gesetze, planen Experimente, führen diese durch und werten sie aus. Am Ende formulieren sie Gesetze oder können die Phänomene mit einem Modell erklären.

Dieses Vorgehen fördert die „Aufgeschlossenheit und Neugierde bei der Auseinandersetzung mit naturwissenschaftlichen Fragen …“ und …“befähigt die Schüler sich sachlich fundiert zu aktuellen technischen Fragen zu äußern, den Nutzen und auch die Gefahren des technischen Fortschritts zu erkennen und verantwortungsbewusst zu handeln.“ (aus dem „Lehrplan für die sechsstufige Realschule, Physik“)

In der Wahlpflichtgruppe I (mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich) beginnt der Physik-Unterricht ab der 7. Jahrgangsstufe zweistündig. Ab der 9. Jahrgansstufe werden drei Unterrichtsstunden pro Woche unterrichtet.

In den anderen Wahlpflichtgruppen II, IIa und IIIb wird Physik ab der 8. Jahrgangsstufe zweistündig unterrichtet.

In allen Wahlpflichtgruppen behandeln wir Themen aus folgenden Gebieten:

Optik (z.B. Was passiert bei der Sonnen- bzw. Mondfinsternis? Was bewirken Brillengläser bei Fehlsichtigkeiten?)

Mechanik (z.B. Wie schaffen es mehrere Kinder auf eine Wippe im Gleichgewicht zu wippen? Wie kann ich überprüfen, ob die Goldmünze von Opa wirklich aus echtem Gold ist?)

Wärmelehre (z.B. Wie kommt eigentlich die Skala aufs Thermometer? Es finden sich mittlerweile viele Sonnenkollektoren auf unseren Dächern! Wie funktionieren sie?)

Elektrizitätslehre (z.B. Warum kommt es zu Blitzen während Gewittern und weshalb ist das Auto dann ein sicherer Ort? Wie kommt eigentlich der Strom in die Steckdose und weshalb fliegt manchmal die Sicherung raus?)

Atom- und Kernphysik (z.B. Radioaktivität umgibt uns immer. Wo kommt die her und was ist das? Wie erzeugt ein Kernkraftwerk Energie? Wieso und wann ist radioaktive Strahlung gefährlich?)

Energie und Energieversorgung (z.B. Wie funktionieren Wasser-, Atom- und Kohlekraftwerke? Welche Vor- und Nachteile haben sie? Es gibt alternative Energieformen. Wie funktionieren die und was sind deren Vor- und Nachteile?)

Hier die Links zu den Physik Lehrplänen der einzelnen Jahrgangsstufen:

ISB-Lehrpläne

Die Fachschaft Physik besteht momentan aus folgenden Lehrern:

  • Fr. Werner (Fachvorsitzende)
  • Hr. Auer
  • Hr. Baier
  • Fr. Engl
  • Hr. Grzesina
  • Hr. Hofmeister
  • Hr. Scharrer

Interessante Projekte der letzten Jahre waren: …

Links mit Interessantem rund ums Thema Physik sind:

www.leifiphysik.de / www.j-grzesina.de

Seite für Eltern, Freunde und Schüler der Staatl. Realschule für Knaben in Neumarkt