Mathematik

Mathematik zum Anfassen“

Besuch des Mathematikums in Regensburg der Klassen 7a und 8b

Mathematik zum Anfassen“ – unter diesem Titel werden seit vielen Jahren Ausstellungen angeboten, in denen Besucher mathematische Phänomene direkt erleben können und so einen neuen Zugang zur Mathematik erhalten. Die Ausstellung zeichnet sich durch ihre interaktiven Experimente zu mathematischen Phänomenen aus. Mit dem Konzept des „Be-Greifens“ im wörtlichen Sinne werden besonders unsere Technikzweige angesprochen.

Das Mathematikum ist das erste mathematische „Mitmachmuseum“ der Welt. Es wurde von Prof. Albrecht Beutelspacher gegründet und befindet sich in Gießen im ehemaligen Hauptzollamt.

Aber die Exponate des Mathematikums sind nicht nur dort zu sehen. Dank der Wanderausstellung geht eine Auswahl an besonders bewährten und transportfähigen Exponat-Duplikaten auf Reisen. Diese bringt Schüler deutschlandweit, aber auch in Europa dazu, Spaß an mathematischen Experimenten zu entwickeln.

Nicht zum ersten Mal konnten wir im vergangenen Schuljahr unseren Schülern ermöglichen, diese mathematischen Erfahrungen zu machen. Die Wanderausstellung war zu Gast im Goethe-Gymnasium in Regensburg und so besuchten die Klassen 7a und 8b mit ihren Lehrkräften StR (RS) G. Hofmeister und StRin (RS) E. Haas im Rahmen einer Unterrichtsfahrt diese besondere Erlebniswelt der Mathematik.

StRin (RS) Evi Haas und StR (RS) Gunter Hofmeister


Grundwissen: https://www.isb.bayern.de/realschule/faecher/mathematik-naturwissenschaften/mathematik/materialien/grundwissen-bausteine-im-fach-mathematik-rs/

Realmath: http://www.realmath.de/Mathematik/newmath.htm

Geogebra: http://www.geogebra.org/cms/en/download/

Kopfrechnen: http://sikore.schiffner-tischer.de/

Mathe interaktiv lernen: http://de.bettermarks.com/

Aber auch Links zu jährlichen Tests:

Beispiele für Jahrgangsstufentests:  https://www.isb.bayern.de/realschule/leistungserhebungen/jahrgangsstufenarbeiten-realschule/mathematik/

Beispiele für Grundwissentests: https://www.isb.bayern.de/realschule/leistungserhebungen/grundwissentests-realschule/mathematik/

Beispiele für Abschlussprüfungen: https://www.isb.bayern.de/realschule/leistungserhebungen/abschlusspruefungen-realschule/mathematik/

Als jährlichen Wettbewerb könnte der „Kopfrechenkönig der 6. Jahrgangsstufe“ aufgenommen werden.
Beschreibung: Die M- Fachlehrer der 6. Jgst ermitteln durch unterschiedliches Trainung und Test die zwei Kopfrechenkönige der Klasse. Anfang Juli treten dann alle Klassensieger in einer besonderen Stunde gegeneinander an und ermitteln den schnellsten und besten Rechner der Schule.
Im folgenden Oktober finden dann der Kopfrechenkönig aller Realschulen in der Oberpfalz ermittelt. 2012 und 2013 erreichte die KRS sogar den ersten Platz.

Seite für Eltern, Freunde und Schüler der Staatl. Realschule für Knaben in Neumarkt