Verkehrserziehung

Vortrag „Sicherheit an der Bushaltestelle und auf dem Schulweg“

Im Rahmen der Verkehrserziehung und der Kooperation zwischen der KRS und der Polizeiinspektion Neumarkt hielten POK Thomas Quaas und POK Martin Schlaffer am 19.12.2018 einen Vortrag zum Thema „Sicheres Verhalten an der Bushaltestelle und auf dem Schulweg“ in der Jahrgangsstufe 5.

Zunächst diskutierten die Schüler Gefahrensituationen auf dem Schulweg, die dann anhand von Beispielen durch die Referenten erläutert wurden. Um möglichen Gefahren vorzubeugen, gaben die beiden Polizeioberkommissare wichtige Tipps, die den Schulweg unserer Schüler noch sicherer machen sollen.

Foto: Robert Wolrab

Foto: Robert Wolrab
Foto: Robert Wolrab

Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Quaas und Herrn Schlaffer für den interessanten sowie informativen Vortrag.

Anja Henze