Lesemarathon 5. – 7. Kl.

Lesemarathon 2018 – KRS-Jungs laufen durchs Land der Fantasie

Als im Vorfeld in den Klassen verkündet wurde, dass auch 2018 wieder ein Lesemarathon stattfinden sollte, und dieses Mal die Klassenstufen 5 bis 7 teilnehmen, war bei vielen die Freude groß. Nach der Premiere im vergangenen Jahr waren die sechsten und siebten Klassen bereits vertraut, was sie erwarten wird. Die Schüler der fünften Jahrgangsstufe harrten gespannt der Dinge, die da kommen sollten. Ausgestattet mit Stift und Spannung traten dann alle Klassen ihren Marathonlauf durch das Land der Bücher an. Die „Trainer“ waren ausgesprochene Profis und kamen wieder aus der Buchhandlung Rupprecht, um mit den Jungs 90 Minuten lesend durch das weite Land der Fantasie, Abenteuer und Geschichten zu laufen.
Foto: Robert Wolrab

Im Verlauf der beiden Schulstunden bildete die Klasse jeweils eine Jury und bewertete jedes der vorgestellten Bücher – zunächst nur nach Schlagwort, dann nach Titel, Cover und schließlich durch eine aussagekräftige Textstelle. Am Ende gab es dann ein Buch als Klassensieger, aus dem weiter vorgelesen wurde. Den Jungs blieb schließlich auch noch Zeit, in allen Büchern zu schmökern und sich den einen oder anderen Titel vielleicht auch schon für das nahe Weihnachtsfest zu merken – ein Geschenk tut schließlich immer gut.

Foto: Robert Wolrab

Foto: Robert Wolrab

Foto: Robert Wolrab

Peter Diepold