Rugby-Projekt mit Issoire

Rugby-Projekt mit Issoire

Drei Schüler und ein Lehrer unserer Schule nahmen vom 17. bis 19.10. an einem Rugby-Workshop mit Neumarkts Partnerstadt Issoire am Willibald-Gluck-Gymnasium teil. Sie nahmen junge französische Rugbyspieler für zwei Nächte bei sich auf und durften im Gegenzug erfahren, dass die Sportart Rugby nicht nur richtig Spaß macht, sondern auch mit wenig Körperkontakt gespielt werden kann. Zum Abschluss bedankten sich die französischen Gäste mit einem Spezialitäten-Buffet aus der Auvergne.

 

 Wilfried Haubner