Bürger-Stein der KRS

Die KRS bekommt einen Bürger-Stein

Am Montag, 30. Juli, wurden weitere „Bürger-Steine“ direkt vor dem Bürgerhaus der Stadt Neumarkt ins Pflaster gesetzt.

Die Rektorin der Knabenrealschule Neumarkt, Sabine Söllner-Gsell, setzte zusammen mit dem Elternbeiratsvorsitzenden, Herbert Meier, die Bronzeplakette in einen Bürgerstein. Das Geld dafür kam aus dem Erlös des „Medienbasars im Bürgerhaus“ der letzten 3 Jahre. Die Idee zu diesem Basar hatte der Elternbeirat der KRS, der dann auch, unter Mithilfe der Elternbeiräte der weiterführenden Schulen Neumarkts, diese Basare erfolgreich durchführte.

Bürger-Stein der KRS weiterlesen

Sprachauszeichnung Französisch-DELF A2

Schüler der KRS erreichen im Fach Französisch ersten Platz beim DELF 2018

Die Schüler der Knabenrealschule Neumarkt, Niklas Glötzl und Christoph Fries, wurden am 25. Juli 2018 vom Institut français München für ihre herausragenden Leistungen im Fach Französisch geehrt. Die beiden Schüler der Klasse 9c haben im Prüfungsdurchgang 2018 am Sprachzertifikat DELF A2 teilgenommen und die Prüfung jeweils mit 98 von 100 Punkten hervorragend absolviert. Somit teilen sie sich gemeinsam den ersten Platz aller Realschulen im Bezirk Oberpfalz. Die Prüfung bestand aus einem schriftlichen Teil, in dem die Grundfertigkeiten Hören, Lesen und Schreiben überprüft wurden. Außerdem gab es eine separate Sprechfertigkeitsprüfung, in der die Schüler bewiesen, dass sie sich auf Französisch in Alltagssituationen verständigen können. Niklas und Christoph erhalten für ihren Fleiß von Schulleiterin Sabine Söllner-Gsell und ihrem Französischlehrer StR Herr Jens Brodersen (stellvertretend für das Institut français München) jeweils eine DELF-Urkunde sowie Sachpreise.
Foto: Robert Wolrab

Abschlussball der 10. Klassen

previous arrow
next arrow
PlayPause
Shadow
Slider