Archiv der Kategorie: KRS International

Schullandheim Lambach 2018

Schullandheim Lambach 2018

In der Woche vor den Herbstferien ging es für alle fünften Klassen der Knabenrealschule Neumarkt ins Schullandheim nach Lambach im Bayerischen Wald. Am ersten Tag erkundeten die Schüler die Umgebung rund um die Unterkunft, spielten Minigolf und wanderten mit ihren Lehrerinnen, den Lehrern und den hilfsbereiten Tutoren. Zudem besuchten die Klassen am darauffolgenden Tag die Drachenhöhle, die Erlebniswelt „Flederwisch“ und die Felsengänge in Furth im Wald. Nach ereignisreichen Tagen voller vieler schöner Erlebnisse kehrte man am nächsten Morgen wieder nach Neumarkt zurück.
mde
sdr
sdr
dav
dav
mde

Rugby-Projekt mit Issoire

Rugby-Projekt mit Issoire

Drei Schüler und ein Lehrer unserer Schule nahmen vom 17. bis 19.10. an einem Rugby-Workshop mit Neumarkts Partnerstadt Issoire am Willibald-Gluck-Gymnasium teil. Sie nahmen junge französische Rugbyspieler für zwei Nächte bei sich auf und durften im Gegenzug erfahren, dass die Sportart Rugby nicht nur richtig Spaß macht, sondern auch mit wenig Körperkontakt gespielt werden kann. Zum Abschluss bedankten sich die französischen Gäste mit einem Spezialitäten-Buffet aus der Auvergne.

 

 Wilfried Haubner

U 18 – Wahl 2018

Juniorwahl – damit künftig eben nicht die Nichtwähler Wahlsieger sind

Der Termin der Landtagswahl am 14. Oktober 2018 ist ein Geschenk für Sozialkundelehrer in Bayern! Wir an der Knabenrealschule nahmen dieses dankbar an und nutzten die ersten vier Schulwochen, um hochaktuell und sehr nah an der Praxis mit den Zehntklässlern in ihr neues Fach einzusteigen – und sie auf die Juniorwahl vorzubereiten. In den ersten Unterrichtsstunden lernten die Schüler handlungsorientiert alles Wichtige rund um demokratische Wahlen – es wurde Fragen nachgespürt wie „Warum ist es überhaupt wichtig, wählen zu gehen?“ Wie läuft die Wahl dann eigentlich ab?“ oder „Welche Informationsmöglichkeiten stehen mir als Wähler zur Verfügung?“ Bei der Vorbereitung des eigentlichen Wahlaktes sowie beim abschließenden Auszählen der Stimmen wurden die Buben als Wahlhelfer aktiv eingebunden.
U 18 – Wahl 2018 weiterlesen

Abschlussfahrt der 10b

Abschlussfahrt der 10b nach Raas
bei Brixen/Südtirol

previous arrow
next arrow
ArrowArrow
Shadow
Slider

Bürger-Stein der KRS

Die KRS bekommt einen Bürger-Stein

Am Montag, 30. Juli, wurden weitere „Bürger-Steine“ direkt vor dem Bürgerhaus der Stadt Neumarkt ins Pflaster gesetzt.

Die Rektorin der Knabenrealschule Neumarkt, Sabine Söllner-Gsell, setzte zusammen mit dem Elternbeiratsvorsitzenden, Herbert Meier, die Bronzeplakette in einen Bürgerstein. Das Geld dafür kam aus dem Erlös des „Medienbasars im Bürgerhaus“ der letzten 3 Jahre. Die Idee zu diesem Basar hatte der Elternbeirat der KRS, der dann auch, unter Mithilfe der Elternbeiräte der weiterführenden Schulen Neumarkts, diese Basare erfolgreich durchführte.

Bürger-Stein der KRS weiterlesen

Sprachauszeichnung Französisch-DELF A2

Schüler der KRS erreichen im Fach Französisch ersten Platz beim DELF 2018

Die Schüler der Knabenrealschule Neumarkt, Niklas Glötzl und Christoph Fries, wurden am 25. Juli 2018 vom Institut français München für ihre herausragenden Leistungen im Fach Französisch geehrt. Die beiden Schüler der Klasse 9c haben im Prüfungsdurchgang 2018 am Sprachzertifikat DELF A2 teilgenommen und die Prüfung jeweils mit 98 von 100 Punkten hervorragend absolviert. Somit teilen sie sich gemeinsam den ersten Platz aller Realschulen im Bezirk Oberpfalz. Die Prüfung bestand aus einem schriftlichen Teil, in dem die Grundfertigkeiten Hören, Lesen und Schreiben überprüft wurden. Außerdem gab es eine separate Sprechfertigkeitsprüfung, in der die Schüler bewiesen, dass sie sich auf Französisch in Alltagssituationen verständigen können. Niklas und Christoph erhalten für ihren Fleiß von Schulleiterin Sabine Söllner-Gsell und ihrem Französischlehrer StR Herr Jens Brodersen (stellvertretend für das Institut français München) jeweils eine DELF-Urkunde sowie Sachpreise.
Foto: Robert Wolrab

2018 – Bayerisches Schülerleistungsschreiben

Bayerisches Schülerleistungsschreiben 2018

Das Bayerische Schülerleistungsschreiben ist der älteste und größte Wettbewerb dieser Art im Bereich des Weltverbandes. Urkunden von Wettbewerben sind eine große Bereicherung und haben schon manchem Schüler zu einem Ausbildungsplatz verholfen.
Foto Robert Wolrab

2018 – Bayerisches Schülerleistungsschreiben weiterlesen